#WarumBerto sendet auf Radio Rai 1

#WarumBerto im Radio Rai 1


Am Montag, dem 30. Januar, hat Filippo Berto an dem Rundfunkprogramm Eta Beta teilgenommen und während der Folge hat er über die Kampagne #WarumBerto gesprochen.
Das Hauptthema war die Digitaltechnologie.

Massimo Cerofolini hat das Programm präsentiert und seine Gäste waren Filippo Berto und Marco Montemagno.
Die Folge hat sich um diese drei Themen abwickelt:

- Wie kann man mit einer Selbstanfertigung anfangen?
- Wie kann man die Webressourcen - oft frei – verwenden, um ein eigenes Unternehmen zu gründen?
- Welche sind die Haupttrends, die wir im Auge behalten müssen, um sich in einer Welt hervorzuheben, die immer mehr von Robotern und von künstlicher Intelligenz beherrscht wird?

Filippo Berto hat einen bedeutenden Aspekt der Videokampagne #WarumBerto mit einfachen Wörtern betont, die die wirkungsvollsten Ideen normalerweise kennzeichnen:

„Dank unserem Blog haben wir immer online mitgeteilt, was „“im Hintergrund“ unserer Produkte passiert. Wir möchten nicht nur von den Produkten und der Produktion erzählen, sondern möchten wir alle Personen hervorheben, die diese Produkte jeden Tag herstellen. Und damit haben wir versucht, auf die Hauptfrage zu antworten: „WARUM möchte ich einen Produkt von BertO kaufen?“

Der Podcast ist auf unserer Website erhältlich: https://goo.gl/sFWDXb 
Hier die Playlist #WarumBerto.

Zuruck zu News

  • SHARE THIS
01/02/2017