Wiener Stroh und zeitloser Glamour: der Sessel Patti von BertO auf The Good Life Italia

sessel patti mit wiener stroh von berto auf the good life italia


Der Sessel Patti ist der Protagonist des Specials von The Good Life Italia, das einem der elegantesten Werke in der Geschichte der Möbel gewidmet ist: dem "Wiener Stroh".

Von Wien bis Dakar: Die alte Strohherstellungstechnik für Designstühle, wie sie heute definiert wird, hat sehr alte Ursprünge.

Das Wiener Gewebe, das bekannteste und am weitesten verbreitete in der Möbelszene, wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts vom kreativen Genie Michael Thonet (1796 - 1871) entwickelt und war bereits eine Revolution im Vergleich zu den für ländlichen Sitzmöbel typischen traditionellen Natur-Strohgeflechte.

Unabhängig von der Technik dominieren auch heute noch die Handwerkskunst und das tiefe Wissen über die verwendeten Materialien.

Der Sessel Patti von BertO trifft auf eine "zeitgenössische Poetik": Die Rückenlehne ist in der Tat der Schlüssel zum Verständnis des gesamten Projekts. Die Transparenz, die durch die doppelte Präsenz von Wiener Stroh erhalten wird, zeigt die wahre Seele des Sessels. Gleiches gilt für die Basis aus Canaletto-Walnuss, die dank der Verbindung von 18 Elementen erhalten wurde.

Patti hat das Interesse zahlreicher Kunden und renommierter Magazine in der Branche geweckt – von "The Good Life" bis "Living - Corriere della Sera" hier oder "Elle Decor" – und sammelt auch in den anspruchsvollsten und exklusivsten Bereichen des Designs Anerkennung.

Patti ist das Ergebnis der großen Polstertradition von Made in Meda und der Anwendung der fortschrittlichsten Verarbeitungstechnologien, die vom BertO Research and Development Team, dem Flaggschiff des Unternehmens, entwickelt wurden.

Finden Sie heraus, ob unser Patti-Sessel für Ihr Traummöbelprojekt geeignet ist.
==> Fordern Sie jetzt eine vertrauliche Beratung an, indem Sie unten klicken!

Zuruck zu News

  • SHARE THIS
14/04/2021
  • TAG