"Die Zukunft des Designs? Sie liegt in Ihrer Verantwortung." BertO’s Made in Meda im Magazin Domus

Domus Meinungen: Filippo Berto spricht über MADE IN MEDA

Made in Meda ist das Phänomen, das Design hervorgebracht hat, wie wir es kennen und wie wir es auf der ganzen Welt schätzen.

Mit diesen Worten spricht Filippo Berto in einem Artikel in der Ausgabe März 2022 von Domus – dem renommierten Magazin für Architektur, Design und Kunst – über MADE IN MEDA.

Meda ist die Welthauptstadt des Designs, aber die Stadt war nicht in der Lage, sich und ihre Talente zu fördern.
Aus diesem Grund hat Filippo Berto beschlossen, das Buch MADE IN MEDA: DIE ZUKUNFT DES DESIGNS IST BEREITS TAUSEND JAHRE ALT“ zu schreiben.

Der im Meinungsbereich von Domus veröffentlichte Artikel trägt den Titel „Die Zukunft des Designs? Sie liegt in Ihrer Verantwortung“ und greift die letzte der „10 Thesen für die Zukunft“ auf, die im Buch MADE IN MEDA enthalten sind.

„BERTOS THESE N.10 – die Zukunft liegt in Ihrer konkreten Verantwortung.
SCHLÜSSELWORT: # VerantwortungZukunft
Was wir in zehn, zwanzig oder dreißig Jahren erleben werden, hängt davon ab, was wir heute tun oder nicht tun.
Was unsere Kinder erleben werden, hängt davon ab, was wir heute tun oder nicht tun.
Woran wir uns erinnern werden, hängt direkt davon ab, was wir gerade anstreben."

Deshalb setzt sich BertO mit seiner Arbeit dafür ein, das anzugehen, was Filippo Berto in dem Artikel als „die neuen Herausforderungen“ definiert: Umwelt, Beziehungsdimension, Personalisierung und soziale Verantwortung.

Zum Beispiel geht er sie durch Forschung an und richtet mit BertoStudio @ LOM ein permanentes Forschungslabor ein, das sich Design, Nachhaltigkeit und der Transformation von Lebensräumen widmet.

Durch Solidaritätsprojekte, wie BertO 5% oder den Verkauf des Buches „Geschäfte machen ohne Anleitung“ (geschrieben mit Mauro Baricca) zugunsten des Vereins ODV un Nuovo Dono.

Und schließlich durch die ständige und kontinuierliche Beziehung zu Kunden und die Realisierung ihrer Traumdesign-Projekte.

==> Erfahren Sie mehr über das Buch „MADE IN MEDA: DIE ZUKUNFT DES DESIGNS IST SCHON TAUSEND JAHRE ALT“

Tale Made in Meda: cover Domus März 2022
<Domus Meinungen: Filippo Berto spricht über Made in Meda
Made in Meda - Gestapelte Bücher Filippo Berto
Zuruck zu News

  • SHARE THIS
15/03/2022