Das Sofa MEDA in der Zeitschrift INTERNI

Das Sofa MEDA in der Zeitschrift INTERNI

Meda ist ein verwandelbares Sofa, Design Giulio Iacchetti für InternoItaliano, produziert von BertO – der Hauptdarsteller des FuoriSalone während der letzten Mailänder Möbelmesse.

Bei dieser Gelegenheit schreibt Guido Musante einen Artikel für die Zeitschrift INTERNI, Ausgabe Mai, in dem er das Sofa Meda als „ein neues Kapitel der Experimentierung, Giulio Iacchetti zwischen Designer und Handwerkern“.

Meda bedeutet das neueste Ergebnis der Umfragen, die den Designer und das Verhältnis zwischen Sachen und Personen betreffen. Dieses Verhältnis wird immer wichtiger, wenn die Personen die Objekte und deren Gebrauch auf nicht konventionale Weise interpretieren, so wie es normalerweise Kinder tun.

Meda besteht aus einer Struktur aus Holz, die verschiedene Elemente enthält: Sitzpolster, Rückenpolster und Armlehnen.
Diese Elemente können frei untereinander kombiniert werden und man erhält so eine fast unendliche Anzahl von Variationen, unter diesen auch eine, die Meda in ein Bett für 1 Person verwandelt.

Meda gehört zu den absoluten Neuheiten der BertO Kollektion. Ein Produkt, das, wie alle von dem PolstererAtelier BertO produzierten Modelle, nach persönlichen Ansprüchen und Wünschen realisiert werden kann.

Entdecke, wie Meda zum Hauptdarsteller deiner Einrichtung werden kann.

Wir helfen dir gerne, die beste Lösung für deine Einrichtung zu finden und zu realisieren.

Für mehr Informationen: sprich mit Maurizio, Arianna, Fabio und Cristina, per Mail: servizio.clienti@bertosalotti.it oder per Telefon: +39-0362-333082.

Zuruck zu News

  • SHARE THIS
07/08/2017