Das Solidaritätsprojekt BertO 5% in Corriere della Sera: Kampf gegen COVID

BertO 5% in Corriere della Sera


Das Solidaritätsprojekt BertO 5% wurde auf den Seiten von Corriere della Sera erzählt.

Als sich der Gesundheitsnotstand weiterentwickelte, beschloss BertO, genau wie beim ersten Lockdown im März 2020, die Beratungs- / Planungsdienste online und nach Termin fortzusetzen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern zu gewährleisten.

Das Engagement für die öffentliche Gesundheit und das Territorium hat nicht aufgehört.
Tatsächlich ist das im März geborene Solidaritätsprojekt BertO 5% immer noch aktiv mit dem Ziel, 5% des Erlöses jedes Online-Verkaufs an diejenigen zu spenden, die sich für den Gesundheitsnotstand von Covid 19 engagieren.

Ein Teil des bisher gesammelten Erlöses wurde an zwei wichtige Säulen der lokalen Gesundheit gespendet: die Abteilung für Anästhesie-Wiederbelebung und Notfälle der Stiftung IRCCS Ca' Granda Ospedale Maggiore Policlinico und Avis Meda.

Den Dank von Dr. Monica Cremonesi und Avis Meda können Sie hier in unserem Blog lesen.

Auch Sie können das 5% Solidaritätsprojekt unterstützen und eine persönliche Beratung mit unseren Innenarchitekten anfordern, um Ihr individuelles Einrichtungsprojekt zu erstellen!

==> Fordern Sie jetzt eine vertrauliche Beratung an, indem Sie unten klicken!

Zuruck zu News

  • SHARE THIS
18/12/2020
  • TAG