BertO im “Archivo de la Generatividad Italiana”

BertO im “Archivo de la Generatividad Italiana”

Der Fall BertO ist ins Archiv der italienischen Generativität eingegangen.

Die Redaktion stellt die Firma in drei Artikeln und einem Video als Handwerksbetrieb vor, der - dank des Netzes, der Qualität, dem Crowd-Making, den Personen und vielen schönen Ideen - Allianzen der zweiten Generation schafft und von einem Produkt, den Personen, die hinter diesem Produkt stehen und deren Aktivitäten erzählt.

Mit anderen Worten, wie die Redaktion des Archivs sagt, " sie erzeugt und stabilisiert das Vertrauen und bringt alles, was möglich ist, in den Vordergrund. Sie gestaltet die Zukunft."

Hier das Video und die Artikel, mit dem Beitrag von Giovanni Lanzone und Matteo Tarantino.

Zuruck zu News

  • SHARE THIS
24/11/2014