DDn erzählt von dem Sofa4manhattan

DDN hat das Sofa4Manhattan als ein Projekt ausgewählt, das es wert ist, in der Sonderausgabe von der Design Week 2014 erwähnt zu werden.

Design, Komfort, Tradition und Funktionalität wurden nicht nur auf der anderen Seite des Ozeans prämiert, sondern auch in Mailand - Dank der vielen Personen, die die Ausstellung Onwards besucht haben. Onwards wurde von Claudia Pignatale organisiert und war ein grosser Erfolg bei Presse und Profis:

"Das Sofa4Manhattan wurde für die Einwohner von New York entwickelt es sollte Gefühle, Begeisterung und handwerkliche Leidenschaft, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, ausdrücken. Lera Moiseeva und Joe Graceffa haben ein Sofa entworfen, das den Gewohnheiten der New Yorker entspricht und das in der Mitte des Wohnraums seinen Platz hat, um so "einen Schutz vor der grossen Stadt" zu bieten. Es lädt zum Relax, zum Lesen und auch zum Arbeiten ein - mit seinen vielen Kissen in verschiedenen Formen und Grössen, die an die Skyline von Manhattan erinnern.

Das Sofa4Manhattan ist ein strenges, formales und schönes Sofa - mit hochwertigen handgefertigten Details: die flexible und bequeme Rückenlehne mit der Struktur aus Holz von verschiedenen Formen enthüllt wertvollste Handwerksarbeit."

Der Artikel wurde von Giulia Bruno geschrieben.

Sofa4manhattan - DDn 204 - giugno/luglio 2014 by Filippo Berto

Zuruck zu News

  • SHARE THIS
04/07/2014